Sonntag, 10. März 2019

"Mini Mentos" Verpackung - Anleitung


"Mini Mentos" Verpackung

Du benötigst:

- Farbkarton in 10x11cm (hier Himbeerrot)
 (falzen bei 10: 1,25 ; 3,75 ; 6,25 ; 8,75 & bei 11: 2,5 ; 8,5)
- Designpapier 4x9cm (falzen bei 1 ; 4 & 6,5)

Zur Verzierung:

Das habe ich Verwendet:
- Schmetterlingsdesignpapier aus der SAB
- Schmetterlingsglück Handstanze
(bald wieder erhältlich)

Anleitung:

Schneide und Falze den Farbkarton wie oben erwähnt
Alle 4 Ecken abschneiden

Alle 4 Ecken einschneiden

Dreieck mittig in das mittlere Quadrat falzen

Doppelseitiges Klebeband auf die Ecken kleben...
und zu einer Schachtel zusammen kleben.
Designpapierstreifen als Banderole umwickeln
Gestalten und fertig ist die
"Mini Mentos" - Verpackung


Ich wünsche euch viel Spaß beim nach werkeln


Alle Materialien können wie immer bei mir erworben werden ;)


Eure Ramona von
Stempel, Stanze & Co

Mittwoch, 6. März 2019

Dreieck Schachtel - Swap für Onstage am 13.04.2019


Mein Swap für die diesjährige OnStage am 13.04. in Düsseldorf ist eine Dreieck Schachtel gefüllt mit einer kleinen Süßigkeit und der Anleitung für diese Schachtel.

Ich habe die Schachtel bei "Jenny´s Bastelreich" entdeckt und sie direkt nachgebastelt.
Und weil sie so einfach war wurde sie direkt mein Swap für die OnStage.


Hier nun also auch wieder eine bebilderte Anleitung für euch und für alle, die meinen Blog durch diese Seite finden:



Schneidet einen Farbkarton in 9cmx21cm und falzt die lange Seite auf der Rückseite bei 10,5cm.

Ihr könnt dafür Designpapier oder "normalen Farbkarton" nutzen, je nachdem wie ihr es am Ende gestalten wollt.


Markiert euch auf der kurzen Seite 4,5cm mit einem kleinen Punkt auf der Rückseite eures Papieres.


Nutzt entweder das Punch Board oder ein anderes Falzbrett um eine diagonale Falzlinie von dem Punkt bis hin zur Falzlinie bei 10,5cm.


Falzt alle Linien nach und legt die Schachtel zusammen.
Mit einer Lochzange wird nun ein Loch in die Spitze gemacht, durch die ihr dann ein Band ziehen könnt.


Nun ist die Schachtel fertig und muss nur noch verziert werden.

Hier seht ihr sie nochmal von allen Seiten....






Ich wünsche euch nun viel Spaß beim nach basteln,
bei Fragen schreibt mir einfach eine Email an stempelstanzeundco@web.de
Eure Ramona




Sonntag, 3. März 2019

Technikbuch "to go"

Technikbuch "to-go"

Bendi Card

Ich habe nun auf meiner Seite schon einige Technikbücher mit vielen netten Menschen zusammen organisiert und somit eine Menge Anleitungen zu besonderen Kartenformen gesammelt, die ich gerne auch selbst nach basteln möchte. Und wie ist es einfacher sich etwas zu merken, als wenn man es selbst ausarbeitet?! 
Aus genau diesem Grund biete ich dir die Möglichkeit an einem "Technikbuch to-go".

Aber was ist das?
Du bist auch Interessiert an verschiedenen Kartenformen und besonderen Stempeltechniken?
Du möchtest auch gerne ein Technikbuch haben, mitzumachen fehlt dir aber die Zeit oder gar die Idee und/oder Erfahrung? 


Ich habe zum Beispiel die Anleitung zur Fensterfaltkarte von "Sannissima" genommen... habe diese nachgebastelt und habe mir eine eigene Anleitung dazu geschrieben, so dass sie für mich noch verständlicher ist... (was ergänzt, Fotos während des Prozesses gemacht etc..).
Natürlich ist der Urheber geschützt und es steht auch auf jeder Anleitung von wo ich die Grundidee habe. 
Hier seht ihr mein fertiges Exemplar der Fensterfaltkarte...



Des weiteren habe ich zum Beispiel die Anleitung zur Peek a boo Karte von  Nancy genommen... habe auch diese nachgebastelt und habe mir eine eigene Anleitung dazu geschrieben, so dass sie für mich noch verständlicher ist... (was ergänzt, Fotos während des Prozesses gemacht etc..).
Natürlich ist der Urheber geschützt und es steht auch auf jeder Anleitung von wo ich die Grundidee habe. 


Und diese und weitere Anleitungen stelle ich euch nun gerne zur Verfügung.

Du bekommst 1 mal im Monat eine Anleitung für eine "ausgefallene" Kartenform oder eine "besondere" Stempeltechnik von mir zugeschickt. Damit kannst du dir dein eigenes Technikbuch erstellen, indem du meine Anleitungen sammelst. Du kannst sie jeder Zeit nach basteln und das Technikbuch natürlich auch bei Kreativen Workshops nutzen.
Du bekommst:
  • eine gedruckte Anleitung für die Technik und eine fertige Karte zum direkten anschauen und vergleichen.
    Du bekommst eine ausführliche Schritt für Schritt Anleitung, somit absolut auch für Anfänger geeignet
  • passendes Papier und Designpapier von Stampin´Up in ausreichender Menge, so dass du gleich die Möglichkeit hast die Karte nach meiner Anleitung zu basteln.
Einzelpreis 15€ inkl. Versand/ direkt für 4 Monate = 45€ inkl. Versand
(Bezahlen ist per Paypal oder Banküberweisung möglich)

Techniken können gerne auch nachgekauft werden, wenn du das Abo erst später entdeckst:
April = Bendi Card
Mai = Fensterfaltkarte
Juni = Peek a Boo Card
Juli = No line Colouring

Anmelden kannst du dich per Email unter stempelstanzeundco@web.de



Freitag, 1. März 2019

SAB 2019

 
In diesem Jahr läuten wir nun die dritte Runde der SAB ein :) 


Jetzt kommen noch Produkte aus dem Hauptkatalog als SAB-Prämien hinzu.

Vielleicht nochmal kurz zu erläutern, was SAB ist  
Du bestellst über mich Stampin - Up Artikel und bekommst jeweils ab 60€ ein Gratis Geschenk.
Die SAB - Zeit bei Stampin Up gilt immer von Januar bis März eines jeden Jahres.

alle noch verfügbaren Artikel der Sale-A-Bration
Stufe 1 (je 60€ Bestellwert)

+ Stempelset "Haus am Meer" - Art. 150028
+ Stempelset "Süsse Grüße für dich" - Art. 150001
+ Stempelset Augenblick der Freundschaft" - Art. 150020
+ Stempelset "Lovely Lattice" - Art. 149730
+ Stempelset "Kleiner Wunscherfüller" - Art. 150023
+ Stempelset "Froschkönig" - Art. 149981
+ Stempelset "vollendet Verziert" - Art. 150026
+ Metallic-Folienpapier Grapefruit/Kussrot - Art. 149712
+ Designpapier "Schmetterlingsvielfalt" - Art. 149622
+ Kartenset "Ab die Post" - Art. 149750
+ Tiefen-Prägeform "Feldblumen" - Art. 149698

Neu im März: 

+ Designpapier "Porträt der Jahreszeiten, Art. 149574
+ Kreativ-Set "Geteilte Leidenschaft", Art. 152832
+ Tiefen-Prägeform "Pailletten", Art. 152833
+ Mini-Pizzaschachteln, Art. 152836
+ Zierdeckchen (2x), Art. 152837
+ Samtband, Himbeerrot (2x), Art. 152838
+ Designpapier "Blütenpracht", Art. 152839
+ Lasergeschnittenes Spezialpapier, Art. 152840

Stufe 2 (je 120€ Bestellwert)

+ Framelits Formen "Teekränzchen, Art. 149697
+ Stempelset "Stille Schönheit" - Art. 149997
+ Produktpaket "Painted Seasons" - Art. 150349

Und ganz neu - das gab es noch nie! 🤗


Abgestimmte Produkte auf Sale-A-Bration Produkte. Zu einigen SAB Set´s gibt es nun passende Stanzen, wie z.B. für die Frösche oder für "Stille Schönheit", aber seht selbst in diesem Bild. Schlagt zu solange der Vorrat reicht. Diese "abgestimmte Produkte" wird es nur jetzt im März geben und auch nur solange Vorrat reicht. Und das beste daran? Ihr kauft diese Produkte und erhaltet dafür natürlich auch wieder SAB Artikel gratis 

Natürlich ist die SAB - Zeit auch immer eine beliebte Zeit für Partys oder zum direkt selbst Einsteigen ;) Weitere Infos dazu bekommt ihr natürlich auch bei mir...


Ich freue mich über eure Bestellung 

Eure Ramona
Stempel, Stanze und Co



Sonntag, 24. Februar 2019

Blog Hop 24.02.2019

Heute beginnt der erste Blog Hop von Stempel, Stanze und Co...

Es ist geplant jeden letzten Sonntag im Monat einen Blog Hop zu starten mit vielen Ideen und Inspirationen mit den Produkten von Stampin Up... Im März wird das Thema ein Produkt aus dem Frühjahr- & Sommerkatalog werden, seid also gerne dabei.
Anmeldung unter stempelstanzeundco@web.de

Wir hoppen sowohl auf Facebook, Instagram und auch im Blog selbst...

Wir sind leider heute nur 2 Teilnehmer, wir hoffen aber darauf, dass wir im nächsten Monat schon mehr werden...

Thema heute: SAB - Produkte von Stampin Up


Ich habe mir das Set "kleiner Wunscherfüller" ausgesucht und zeige euch damit einige meiner gefertigten Werke... Ich denke das Set ist vielseitig einsetzbar, da die Sprüche zu allen Themen passen...

Nerven Nahrung auf einem Kuchenstück
geplottet


Wenns mal nicht läuft, streu Glitzer drauf...
auf einem Notizblock... die Anleitung findet ihr hier im Blog....

Kleine Goodies...
Nervennahrung und schön, dass du da bist... 

Bestempelte Tasse mit "Wenn´s mal nicht läuft, streu Glitzer drauf" und dem Einhorn aus "Zauberhafter Tag"

Der Osterspruch wird gewiß oft die nächsten Wochen verwendet werden... 

Nun schicke ich euch zu Britta von MamiWerk auf Facebook... ;)


Viel Spaß beim Nachbasteln
wünscht
Ramona von Stempel, Stanze und Co





Sonntag, 17. Februar 2019

No line coloring

"No line coloring" - Technik


Ich habe heute bei Beate von www.beatestempelt.com die No line coloring Technik gesehen und musste sie direkt nachbasteln...
Da das Colorieren nicht zu meinen Lieblingsaufgaben gehört hat, habe ich mich dieser neuen Aufgabe gerne gestellt und muss sagen... WOW... so macht es tatsächlich Spaß und das Ergebnis kann sich sehen lassen...

No line coloring - was ist das?

ich habe euch eine Anleitung in meinen Worten und mit meinen Bildern geschrieben und stelle sie euch gerne zur Verfügung... die Orginal-Anleitung findet ihr bei Beate....

Das Motiv wird mit einer hellen Stempelfarbe gestempelt...

... danach werden alle Linien mit den jeweiligen Farben nachgezeichnet, sodass man die Stempelfarbe nicht mehr sieht...

... und am Ende wird das ganze mit dem Aquapainter angemalt...

Hierzu wird der Aqua - Painter an den Aquarellstiften gerieben, sodass er die Farbe aufnimmt. 
Es kann auch die Stampin - Up Stempelfarbe genommen werden um Farbe an den Aqua- Painter zu bekommen.

Fertig ist die No - line - Technik...


Nun habe ich nur noch einen Farbkarton in Olivgrün bei 14,8x21cm geschnitten, bei 10,5cm gefalzt und den bemalten Farbkarton aufgeklebt....



Meine hier verwendeten Materialien:

- Stempelset "Wild auf Grüße" 
- Aquarell - Papier
- Farbkarton Olivgrün
- Stempelfarbe Olivgrün
- Aquarellstifte
- Wassertankpinsel (Aqua Painter)

Alle Materialien könenn natürlich wie immer gerne bei mir erworben werden ;)


Viel Spaß beim Nachbasteln
wünscht euch

Ramona
von
Stempel, Stanze & Co



Technik Blog Hop 17.02.2019

Technik Blog Hop 17.02.2019 

Bokeh - Techhnik
(verwendet als Deckblatt eines Notizblocks)



Materialliste Bokeh - Technik:

- Stempelfarbe (hier Kirschblüte & Flüsterweiß Stampin Up)
- Glanzfarbe (hier Champagne von Stampin Up)
- Schwammwalze
- 2x Fingerschwämmchen
-Aquarell - Papier
- Laminierfolie (geschweißt)
- 3 verschiedene Kreis Stanzen

Anleitung:

1. das Aquarellpapier mit einer Schwammwalze komplett in Kirschblüte anstreichen und gut trocknen lassen

2. während des trocknens geschweißte Laminierfolie mit 3 Kreisstanzen verteilt ausstanzen

3. mit einem Fingerschwämmchen weiße Stempelfarbe in die Kreise tupfen

4. Glanzfarbe mit einem anderen Fingerschwämmchen über das komplette Papier verteilen

Fertig ist die Bokeh - Technik.


Nun habe ich sie mit dem Stempelset "Schmetterlingsglück" und der Stempelfarbe Himbeerrot von Stampin Up bestempelt.


Verwendet habe ich sie für den folgendem Notizblock

Materialliste:

- Farbkarton Kirschblüte 29,6 x 15,9cm, falzen bei 9,4 ; 10,7 ; 20,2 ; 21,4
- Farbkarton Kirschblüte 5 x 15cm falzen bei 3,4 und 11
- Designpapier
2x 7,2x15cm
8,5x15cm
9x15cm
- Bokeh - Deckblatt 8,5x15cm (alternativ kann hier auch Designpapier genutzt werden)
- Stempelset "Schmetterlingsglück" Stampin Up
- Kellnerblock
- Satinband Glutrot je nach Kugelschreiber abmessen
- 2 Minimagnete selbstklebend


Anleitung Notizblock:

1. alles zurecht schneiden, falzen und die Ecken überall abrunden

2. die Innenseite mit Designpapier bekleben:
- links 8,5x15cm
- mittig 9x15cm
- rechts 7,2c15cm

3. rechts die Lasche einkleben (z.B. für eine Visitenkarte zu verwenden)
mittig zuerst das Band für den Kugelschreiber einkleben (Schlaufe machen, hinten zusammen kleben und unten an das Papier kleben)
dann den Notizblock einkleben

4. die rechte Seite hoch klappen und einen Magnet daran festkleben

5. das Designpapier 7,2x15cm auf den Magnet kleben

6. die linke Seite darauf legen, den Magnet befestigen
ACHTUNG: genau auf dem anderen Magnet 

7. Deckblatt darauf kleben und fertig ist das Notizbuch ;)

Bei Fragen fragt mich sehr gerne jederzeit per E-Mail an stempelstanzeundco@web.de

Alle hier verwendeten Materialien könenn natürlich wie immer über mich bestellt werden.

Ich wünsche euch viel Spaß beim basteln.

Ich würde mich bevor ihr weiter hüpft noch über ein Like auf meiner Facebookseite (www.facebook.com/stempelstanzeundco) und meinem Instagramm Profil (www.instagram.com/stempelstanzeundco) sehr freuen. 

Nun dürft ihr gerne weiter hüpfen zu Sandra
https://herzerlskreativecke.at/2019/02/17/technik-blog-hop/